Close x

Der Spiegel Des Hermes Trismegistos

Autor: Von Webel, Roderich

Disponibilitate: LIVRARE IN 2-4 SAPTAMANI (produsul este livrat din Marea Britanie)

SKU:
9783631527979

421,99 RON
Okian.ro este o LIBRARIE online de carte in limba engleza.
Mai multe informatii
AutorVon Webel, Roderich
EdituraPeter Lang AG
Dimensiuni210 x 148 x 23
Data Publicarii22/09/2004
FormatNecartonata
Numar pagini440
Besonders im 20. Jahrhundert haben philosophische Logik und analytische Philosophie die fur die Kunstliche Intelligenz wesentlichen theoretischen Grundlagen und Ideen geliefert, die spater von den KI-Forschern aufgegriffen und weiterentwickelt wurden. Als die eigentliche Kernfrage der KI-Wissenschaft kann jedoch die nach dem Verhaltnis von Geist und Gehirn bzw. Seele und Leib gelten. Wahrend die KI-Forschung implizit wie explizit reduktionistisch-materialistische Stellungen bezieht, kann seit geraumer Zeit sowohl in Naturwissenschaft wie in analytischer Philosophie von einer Renaissance reduktions-skeptischer Positionen gesprochen werden. Klar ist: Gelange es, etwa aufgrund physikalisch-neurophysiologischer oder auch philosophisch-ontologischer Uberlegungen das Leib-Seele-Problem entweder noch besser zu verstehen und gegebenenfalls zu reformulieren oder gar zu entscheiden, wurde dies eine definitive ontologische Klarung und Bewertung (nicht nur) des KI-Ansatzes ermoglichen. Um ein solches vertieftes Verstandnis aus einer zu den bekannten philosophischen Positionen gleichsam diagonal situierten Perspektive - anti-reduktionistisch und deterministisch - bemuht sich diese Arbeit. Abschlieend wird, auf der Basis eines postulierten einfachen ontologischen Systems, eine (rudimentare) Reformulierung bzw. Re-Kontextuierung des Leib-Seele-Problems versucht, welche zur differenzierteren Diskussion der KI-Paradigmen beitragen soll. Die hier vertretene These - Emotivitat als irreduzibles, notwendiges architektonisches Modul zur Realisierung hoherer Intelligenz - hat offensichtliche Konsequenzen fur die Diskussion der zur Generierung tatsachlicher Intelligenz befahigten potentiellen maschinellen Strukturen, die dann namlich zumindest keine einfachen Maschinen herkommlicher Provenienz mehr sein durften.

Scrieti propria recenzie
Recenzati:Der Spiegel Des Hermes Trismegistos
Rating-ul dumneavoastra