Close x

MARTIN HEIDEGGER, GESAMTAUSGABE

Autor:

Disponibilitate: LIVRARE IN 2-4 SAPTAMANI (produsul este livrat din Marea Britanie)

SKU:
9783465034254

253,99 RON
Okian.ro este o LIBRARIE online de carte in limba engleza.
Dieser Band enthalt die vollstandige Veroffentlichung des Bremer Vortragszyklus Einblick in das was ist (1949) und des Freiburger Vortragszyklus Grundsatze des Denkens (1957). Beide Vortragsreihen gaben zum Zeitpunkt ihres mundlichen Vortrags und der nachfolgenden, allerdings nur teilweisen Veroffentlichung einem breiteren Publikum einen - wenn auch noch begrenzten - Einblick in das seynsgeschichtliche Denken des spaten Heidegger. Die Bremer Vortrage entfalten unter dem Titel Einblick in das was ist am Leitfaden der Frage nach dem vollen Wesen des Dinges und seiner Verwahrung im Zeitalter der Technik als der Herrschaft des Ge-Stells, in dem das Seiende nur noch in der Gestalt des bestellbaren Bestandes erscheint, die wesentliche Frage nach dem Grundgeschehen dieser seynsgeschichtlichen Konstellation und der in ihr verborgenen Gefahr und ihrer moglichen Uberwindung. Die eigentliche Gefahr dieses Zeitalters sieht Heidegger in der vollstandigen Verschuttung der Unverborgenheit des Seienden, die im epochalen geschichtlichen Wechselspiel von Entbergung und Verbergung, von Lichtung und Verborgenheit des Seyns im Ereignis ihren Ort hat. Die Freiburger Vortrage sind als Versuch, das Denken aus seinen Grundsatzen zu erfahren, das geschichtliche Wagnis, sich in die weltgeschichtliche Unentschiedenheit des Denkens einzulassen. Dieser Versuch hinterfragt die herkommlich so genannten Grundsatze des Denkens - wie die Satze der Identitat, des Widerspruchs und des Grundes - in eine Uberlieferung des Denkens, die uns zu einer anderen Aneignung befreit und so eine Verwandlung des Denkens ermoglicht, das unser Zeitalter beherrscht. Er fragt zuruck in den Ort der Herkunft der Denkgesetze, in den keine Wissenschaft hineinreicht, d.h. in jenen anderen Bereich der Ortschaft der Identitat von Denken und Sein und damit in jene andere Identitat als Zusammengehoren, die als Zueignung von Mensch und Sein im Ereignis der Lichtung des Seyns west.

Mai multe informatii
Editura END OF LINE CLEARANCE BOOK
Dimensiuni 212 x 148 x 23
Data Publicarii 01/01/1900
Format Necartonata
Descriere RO Acest volum contine publicarea completa a ciclului de prelegeri din Bremen Insight into what is (1949) si a ciclului de prelegeri din Freiburg Grundsatze des Denkens (1957). La momentul prelegerii lor orale si a publicarii ulterioare, desi doar partiale, ambele serii de conferinte au oferit o audienta mai larga - desi limitata - o perspectiva asupra gandirii tarziu a lui Heidegger in ceea ce priveste istoria fiintei.
Aceasta este o carte in limba engleza. Descrierea cartii (tradusa din engleza cu Google Translate) este in limba romana din motive legale.
Acest volum contine publicarea completa a ciclului de prelegeri din Bremen Insight into what is (1949) si a ciclului de prelegeri din Freiburg Grundsatze des Denkens (1957). La momentul prelegerii lor orale si a publicarii ulterioare, desi doar partiale, ambele serii de conferinte au oferit o audienta mai larga - desi limitata - o perspectiva asupra gandirii tarziu a lui Heidegger in ceea ce priveste istoria fiintei.
Scrieti propria recenzie
Recenzati:MARTIN HEIDEGGER, GESAMTAUSGABE
Rating-ul dumneavoastra